Untere Haspelstr. 22, 79761 Waldshut
+49 7751 306 4432
info@baptisten-waldshut.de

Über uns

Unser Glaube

Als Baptistengemeinde gehören wir zum Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland.

EVANGELISCH

Wir sind evangelisch, weil das Evangelium (wörtlich die »Gute Nachricht«) von der Liebe Gottes in Jesus Christus,
wie sie von der Bibel bezeugt wird, die Grundlage unseres Lebens und der Inhalt unserer Verkündigung ist.

Neben den lutherischen und reformierten Kirchen gehören wir über die Täuferbewegung
zu einem weiteren Zweig der reformatorischen Kirchen.

FREIKIRCHLICH

Voraussetzung für die Mitgliedschaft in unserer Gemeinde
ist die persönliche Entscheidung für ein Leben unter der Leitung Jesu Christi.
Wir sind damit eine »Freiwilligkeits-Kirche«.

Jede Ortsgemeinde ist selbstständig und regelt ihre Angelegenheiten weitestgehend selbst.
Die Entscheidungen werden demokratisch von den Mitgliedern getroffen.

Wir treten als Freikirche für die Unabhängigkeit der Kirche vom Staat ein.
Wir erheben keine Kirchensteuer. Der Haushalt wird durch freiwillige Spenden finanziert.

Wir schätzen die Vielfalt der christlichen Kirchen und fühlen uns mit all denen verbunden,
die das Evangelium von Jesus Christus in Wort und Tat zum Ausdruck bringen.

Nach dem Vorbild des Neuen Testaments taufen wir Menschen,
die ihren Glauben an Jesus Christus persönlich bekannt haben.
Deshalb werden wir auch als Baptisten (griechisch für „taufen“) bezeichnet.

GEMEINDE

Wir wollen Gemeinde Jesu Christi auf der Grundlage des Neuen Testamentes zeitgemäß leben.

Wir sind der Auffassung, dass die Gemeinde wesentlich von einer erlebbaren Gemeinschaft geprägt sein soll.
Als Menschen, die durch den Glauben an Jesus Christus miteinander verbunden sind,
gestalten wir gemeinsam Gottesdienste, treffen uns in verschiedenen Gruppen,
lernen von der Bibel, singen, beten und arbeiten gemeinsam an verschiedenen Projekten.

Wir sind eine Gemeinde mit offenen Türen. Jeder und Jede ist herzlich willkommen,
mit uns den Glauben an Jesus Christus zu entdecken und zu leben.

Unsere Leitung

In unseren regelmäßigen Sitzungen befassen wir uns mit Perspektiven, Entwicklungen und Informationen, die für die Gemeinde wichtig sind und mit der Organisation des Gemeindelebens. Gemeinsam suchen wir nach dem Weg, den Gott uns als Gemeinde führen möchte und bringen uns entsprechend unserer Gaben ein.

Andreas Neef

Pastor

Telefon: 07751 306 44 32

Ruedi Knöpfel

Ältester

Mary Kiekie Ngala

Älteste

Heidi Strack

Älteste

Robert Strack

Ältester

Wie wir uns finanzieren

Unsere Gemeindeaktivitäten und unser Pastor werden aus freiwilligen Spenden unserer Mitglieder und Freunde, sowie aus der sonntäglichen Kollekte finanziert. Einige Mitglieder und Freunde halten sich an das biblische Prinzip des Zehnten, d.h. sie spenden der Gemeinde ca. 10% ihres Einkommens. Dabei ist uns allerdings sehr wichtig, dass die Art und Höhe der Spende durch jeden Spender frei festgelegt wird.
Von diesen Spenden werden die vielfältigen Aktivitäten
der Gemeinde ermöglicht. 

Unsere Bankverbindung lautet:

Baptistengemeinde Waldshut
IBAN: DE 26 6849 2200 0002 0951 30
Verwendungszweck: Spende

Wenn Du eine Spendenquittung wünschst, dann gib bitte im Verwendungszweck Deinen Namen und Deine Adresse an.

Vielen Dank!

Unsere Geschichte

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde in Waldshut wurde 1951 durch heimatvertriebene Umsiedler gegründet. 1953 wurde die „Balthasar-Hubmaier-Kirche“ in der Unteren Haspelstr. 22 eingeweiht. Viele Baptistenbünde aus aller Welt unterstützen den Kapellenbau finanziell. Daran erinnert eine Tafel mit Stiftungsplaketten.

Der Name Balthasar Hubmaier erinnert an den Reformator und Täufer, der von 1521-1525 in Waldshut
wirkte und Ostern 1525 etwa 300 Erwachsene aufgrund ihres Glaubensbekenntnisses taufte.
Seinem täuferischen Erbe fühlt sich die Gemeinde verbunden.

Unsere Pastoren

Diese Pastoren dienten in unserer Gemeinde. Sie prägten auf ihre je eigene Weise
das Leben der Gemeinde und den Glauben der Mitglieder.

Weard Zwede

1953 – 1958

Bruno Härtel

1959 – 1960

Fritz Möhlmann

1960 – 1965

Helmut Witt

1966 – 1974

Klaus Schäfer

1974 – 1977

Kurt Witzemann

1978 – 1989

Wolfgang Burk

1990 – 1995

Siegfried Rosemann

1996 – 2018

Andreas Neef

ab 2019

Wir sind verbunden

Wir schätzen die Gemeinschaft in unserem Gemeindebund und mit den verschiedenen Kirchen unserer Stadt.
Durch die von Gott gegebene Vielfalt sind wir reich beschenkt.

… im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden K.d.ö.R.

Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden

Landesverband
Baden-Württemberg

Gemeindejugendwerk
Deutschland

Gemeindejugendwerk
Baden-Württemberg

Theologische Hochschule
Elstal

… in der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Waldshut

Wir unterstützen

Diese Missionswerke unterstützen wir regelmäßig durch Spenden und die Beteiligung an Aktionen.
In Abständen berichten sie über ihre Arbeit in unseren Gottesdiensten. 

Europäische Baptistische Mission (EBM)
OpenDoors
Hilfswerk für
verfolgte Christen
Hoffnungsträger Ost
OM Deutschland
(Operation Mobilisation e.V.)